Browserwarning
Umfrage zur Aubildung im niedersächsischen Handwerk

Umfrage zur Ausbildung im niedersächsischen Handwerk

Die handwerkliche Duale Ausbildung zu stärken und auf die hervorragenden Perspektiven im Handwerk hinzuweisen ist der beste Weg, dem immer mehr zunehmenden Fachkräftemangel zu begegnen.

Die gute Ausbildungsleistung der niedersächsischen Betriebe möchten wir einer möglichst breiten Öffentlichkeit vermitteln. Hierzu haben wir einige zentrale Fragen zusammengestellt. Nur mit Ihren Antworten wird es uns möglich sein, das ausgezeichnete und moderne Bild der handwerklichen Ausbildung unmittelbar nachzuzeichnen und zu vermitteln. Dies wollen wir bei der nächsten Möglichkeit, der Sommer-Pressekonferenz der Landesvertretung der Handwerkskammern am 17. September 2018 gern ggü. den Vertreterinnen und Vertretern der Presse tun. Eine Teilnahme wird bis zum 3. September 2018 möglich sein.

Ihre Antworten sind wichtig für uns und wir freuen uns über Ihre zahlreichen Rückmeldungen.

Hier geht es zur Umfrage zur Ausbildung im niedersächsischen Handwerk.