Browserwarning
Frau als Tischlerin schleift Holz am Bandschleifer in der Tischlerei
Robert Kneschke

Wettbewerb GEPLANT+AUSGEFÜHRT 2021

Wettbewerb GEPLANT+AUSGEFÜHRT prämiert die besten Bauten und zeigt Beispiele gelungener Architektur, die ohne Handwerk nicht möglich wären.

Es ist der einzige Architekturwettbewerb, der nicht nur den Architekten ehrt, sondern auch die Leistungen des Handwerks würdigt. Jeder Preis wird gleich zweimal vergeben: an das Architekturbüro und an einen der beteiligten Bauhandwerker.

Bewerben auch Sie sich jetzt mit Ihren Projekten um die begehrten Preise!

Haben Sie in den letzten Jahren ein solches Projekt fertiggestellt oder waren Partner in einem solchen Projekt? Dann reichen Sie es doch ganz unkompliziert „online“ bei GEPLANT+AUSGEFÜHRT ein.

Sich einer breiten Öffentlichkeit präsentieren, neue Kunden und Auftraggeber gewinnen und sich für weitere Preise empfehlen:
Bis 22./29. Januar 2021 können Sie sich als Architekt|in/ Innenarchitekt|in oder Handwerker zusammen als Team für den Wettbewerb GEPLANT+AUSGEFÜHRT bewerben.

Aus allen eingereichten Projekten wählt eine Fachjury, bestehend aus Vertretern des Handwerks, Architekten und Innenarchitekten 30 Projekte aus, die in einer Sonderausstellung vom 10. bis 14. März 2021 auf der IHM präsentiert werden. Im Anschluss wandert die Sonderausstellung als Wanderausstellung in verschiedene andere Städte.

„Allein schon für die Ausstellung ausgewählt zu werden, ist eine Auszeichnung“, sagt die langjährige Jury-Vorsitzende Prof. Lydia Haack, Architektin und Stadtplanerin BDA.

3 der 30 ausgewählten Projekte werden mit Preisen ausgezeichnet und weitere 9 Projekte erhalten eine Auszeichnung. Preise und Auszeichnungen werden auf der IHM, Internationalen Handwerksmesse, am 11. März 2021 vergeben.

„Einen solchen Preis zu erhalten ist natürlich besser als jede Visitenkarte“, so Haack, „schließlich lasse sich damit bei potenziellen Kunden und Partnern ganz anders werben.“

Für den Wettbewerb GEPLANT+AUSGEFÜHRT können Architekten/Innenarchitekten und Handwerksbetriebe nur als Team Ihre gemeinsamen Projekte einreichen.

Weiter Infos und Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

Anmeldeschluss: 22./29.01.2021
Ausstellung: 10.03.- 14.03.2020 auf der IHM

Preisverleihung: Donnerstag, 11.03.2020

Haben Sie noch Fragen? Dann wenden Sie sich gerne an:

Inez Rattan Dipl. Ing. (FH)
RATTAN. Projekte + Eventmarketing
Tel. 089 6666 58 81
mobil 0151 1197 3108
ir@rattan-projekte-events.de

Veranstalter:
GHM Gesellschaft für Handwerksmessen mbH
Paul- Wassermann-Str. 5
81829 München, Deutschland
T 089 189 1490
www.ghm.de

Partner des Wettbewerbs GEPLANT+AUSGEFÜHRT sind:
Bayerische Architektenkammer, BDA (Bund Deutscher Architekten), BDIA (Bund Deutscher Innenarchitekten), Zentralverband des Deutschen Handwerks, Bayerischer Handwerkstag, Handwerkskammer für München und Oberbayern, Initiative Architektur, aut. architektur und tirol, Kammer der Architekten Bozen.