Browserwarning
Digitalisierungscoaching

„Digitaler Wandel: Geschäftsmodelle zukunftsfähig machen“

Kompaktworkshop

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen bietet in Kooperation mit den Handwerkskammern Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim und Münster den Workshop „Digitaler Wandel: Geschäftsmodelle zukunftsfähig machen“ an. Dieser richtet sich an kleine und mittlere Handwerksbetriebe. Teilnehmern wird anhand verschiedener Methoden vermittelt, wie sie ihr Geschäftsmodell kundenzentriert analysieren und auf Zukunftsfähigkeit hin überprüfen können.

„Wir wollen gemeinsam mit den Unternehmen digitale oder datengetriebene Potenziale in ihren Geschäftsmodellen entdecken“, betont Michael Schnaider, Konsortialleiter des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Lingen. „Die Digitalisierung bietet zahlreiche Möglichkeiten. Wir helfen dabei, dass Betriebe diese Möglichkeit erkennen und nutzen.“ Ziel ist nicht nur, dass die Teilnehmer mit einer ersten Idee aus dem Workshop gehen, sondern auch in der Lage sind, die erlernten Methoden im Nachhinein anzuwenden. Die Teilnahme am Workshop ist kostenfrei.

Was: Kompaktworkshop „Digitaler Wandel: Geschäftsmodelle zukunftsfähig machen“
Wo: IT-Zentrum Lingen, Kaiserstraße 10b, 49809 Lingen
Wann: 23. und 24. Januar von 9:00 bis 19:00 Uhr

Teilnehmer können sich über hier anmelden.

Mithilfe weiterführender Angebote des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Lingen können Teilnehmer im Anschluss an diese Veranstaltung ihre Ideen weiterentwickeln und umsetzen. Alle Angebote des Kompetenzzentrums sind kostenfrei nutzbar.

Hintergrundinformation:
Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen ist Teil der Förderinitiative „Mittelstand 4.0 – Digitale Produktions- und Arbeitsprozesse“, die im Rahmen des Förderschwerpunkts „Mittelstand-Digital – Strategien zur digitalen Transformation der Unternehmensprozesse“ vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert wird. Das Kompetenzzentrum agiert anbieterneutral und sämtliche Angebote sind kostenlos nutzbar. Weitere Informationen unter www.mittelstand-digital.de.

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen setzt sich zusammen aus den sechs Konsortialpartnern: die IT-Dienstleistungsgesellschaft mbH Emsland (kurz: it.emsland), Hochschule Osnabrück (COALA und MuT), der Fachbereich Seefahrt der Hochschule Emden/Leer, die MARIKO GmbH, münsterLAND.digital e. V. und das European Research Center for Information Systems (ERCIS) an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.

23.01.2019 – 24.01.2019, 09:00 – 19:00 Uhr

Termin speichern

Veranstaltungsort

Ansprechpartnerin


Beauftragte für Innovation und Technologie (BIT)*

Telefon 0541 6929-930
Fax 0541 6929-99930
s.wurm@hwk-osnabrueck.de