Browserwarning
Alles, was du dir vorstellen kannst solltest du versuchen.

Technisches Know-how für das SHK Büro

Sie arbeiten im Handwerksbüro und die alltäglichen Arbeiten im kaufmännischen Bereich gehen Ihnen leicht von der Hand. Doch was tun, wenn das Telefon klingelt und technisches Wissen von Ihnen verlangt wird? Als Kontaktperson an der Schnittstelle zwischen Kunde und Kollege sitzen Sie manchmal zwischen den Stühlen und es treten immer wieder Unklarheiten und Fragen auf, da Ihnen das technische Wissen fehlt.

Deshalb hat die MINT-Akademie Handwerk das Modul Technisches Know-how fürs SHK-Büro entwickelt. Mit dieser Zusatzqualifizierung erhalten Sie praktische Einblicke und technisches Wissen aus den Werkstätten für das SHK-Handwerk. So können Sie das erworbene Wissen zur Bewältigung Ihrer täglichen Aufgaben im Handwerksunternehmen sinnvoll einsetzen.

Beginn: 19. Oktober 2018
Zeiten: Fr. 17:00-20:15 Uhr, Sa. 08:00-13:00 Uhr
Dauer: 4 Wochenenden (40 U.-Std.)
Ort: Handwerkskammer Osnabrück-Emsland Grafschaft Bentheim

Lehrgangskosten: Gebührenfrei für beschäftigte Frauen im SHK-Handwerk durch FIFA-Frauenförderung

Durch die Förderung des Europäischen Sozialfonds des Landes Niedersachsen ist eine gebührenfreie Teilnahme möglich.

Kontakt

Berufsbildungs- und Servicezentrum des Osnabrücker Handwerks GmbH
Vera Langer
Bramscher Straße 134–136
49088 Osnabrück
Tel.: 0541 6929-613
Fax: 0541 6929-603
E-Mail: langer@bus-gmbh.de
www.bus-gmbh.de

 

Downloads

Flyer Technisches Know-how fürs SHK-Büro

Ansprechpartner/in



Telefon +49 541 6929-0
info@hwk-osnabrueck.de