Browserwarning
Betriebsübergabe an einen jüngeren Nachfolger

Praxisbeispiel eines erfolgreichen Unternehmensverkaufs

Was können Familienunternehmer tun, um sich auf den Verkauf Ihrer Firma vorzubereiten? Worauf achten Firmenkäufer? Warum kann die geografi­sche Lage eines Unternehmens entscheidend sein? Was unterscheidet Finanzinvestoren von Strate­gen? Wo liegen typische Hindernisse bei einem Unternehmensverkauf? Anhand eines Praxisbei­spiels zeichnen wir den erfolgreichen Verkauf eines Handwerks- und Dienstleistungsunternehmens in Zeiten des Unternehmermangels nach. Unsere Informationsveranstaltung richtet sich an Famili­enunternehmer aller Branchen und stellt wesentli­che Schritte bei der Vorbereitung und Umsetzung einer Unternehmensnachfolge vor.

 

Wer
Ingo Claus | Bramsche

Wann
20. November 2019 | 18:00–20:00 Uhr

Wo
IHK Osnabrück - Emsland - Grafschaft Bentheim, Neuer Graben 38, 49074 Osnabrück

 

Anmeldung. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Anmeldeschluss ist der Freitag vor der jeweiligen Veranstaltung. Eine Absage einzelner Veranstaltungen bleibt vorbehalten.

 

Flyer Unternehmensnachfolge

Ansprechpartnerin


Nachfolgemoderatorin im Handwerk

Telefon 0541 6929-960
Fax 0541 6929-915
a.hoernschemeyer@hwk-osnabrueck.de