Browserwarning
Hände, sie auf einer Tastatur und einem Taschenrechner tippen

Papierloses Büro

Das papierlose Büro ist Ergebnis schlanker, durchdachter betrieblicher Prozesse. Mit einem digitalen, papierlosen Büro schaffen Sie die Basis für mehr Mobilität und Flexibilität in Ihrem Unternehmen. Digitale, papierlose Prozesse und Ablage sind Vorrausetzung für schnelle und strukturierte Zusammenarbeit mit Vorgesetzten und im Team und ermöglichen Teamarbeit in Echtzeit über Schreibtisch- und Bürogrenzen hinweg.

Wenn Sie noch nicht genau wissen, wo anfangen, welche Technik sie benötigen, welche gesetzlichen Regelungen zu beachten sind oder wie Sie Ihre Kollegen begeistern können, dann sind Sie in dieser Veranstaltung genau richtig. Sie bekommen Tipps für hilfreiche Tools und das richtige Vorgehen, um papierloses Arbeiten im Büro umzusetzen. Daneben gewinnen Sie Sicherheit bei den Themen Datenschutz und Archivierung.

Themen der Veranstaltung sind u.a.

  • Möglichkeiten und Grenzen des papierlosen Büros
  • Analysieren und Optimieren von betrieblichen Arbeitsprozessen unter Berücksichtigung von Informationsflüssen, Schnittstellen und Zuständigkeiten
  • Externe Papierquellen identifizieren sowie Medienbrüche aufdecken und beheben
  • Logische Ordner- und Laufwerkstruktur als Steuerungsinstrument
  • Notwendige Hard- und Software
  • Datensicherung und Archivierung

Dauer: 2 Stunden

Referent

Dr. Solvie von SOLVIE und KOLLEGEN Unternehmensberater GmbH

Zur kostenfreien Veranstaltungist eine Anmeldung erforderlich. Bitte melden Sie sich per E-Mail an.

Ansprechpartner/in



Telefon +49 541 6929-0
info@hwk-osnabrueck.de