Browserwarning
Betriebsübergabe an einen jüngeren Nachfolger
pressmaster

Gestaltung der Übergabephase

4. März 2021 um 16:00 Uhr | Online-Vortrag „Wie kann ich die Übergabephase optimal gestalten?“

Der „Wille“ ist da: Die Nachfolgerin bzw. der Nachfolger hat Interesse an einer Betriebsübernahme, aber wie geht es nun weiter? In unserer gemeinsamen Veranstaltung mit der Industrie- und Handelskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim und der WIGOS am 4. März 2021 erklärt Frau Meyer-Leive anhand von Praxisbeispielen auf welche Punkte bei einer Betriebsübernahme beide Seiten achten sollten. So finden Sie u.a. Antworten zu den Themen wie ein Übernahmeplan entwickelt wird, wie ein realistischer Kaufpreis gefunden werden kann, wie ein Betrieb übergabefähig gemacht wird, wie Generationenkonflikte zwischen Senior und Junior gelöst werden und auf welche Personalthemen geachtet werden sollten.

4. März 2021 um 16:00 Uhr | Online-Vortrag

Referentin: Dipl.-Kffr. Kerstin Meyer-Leive, Projektplan Venture Consult GmbH

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Anmeldungen unter: https://us02web.zoom.us/webinar/register/WN_pXgwV83hR5iKhirIXiVQiQ

In Kooperation mit

IHK
und
WIGOS

EU EFRE

Ansprechpartnerin



Telefon 0541 6929-960
Fax 0541 6929-915
a.hoernschemeyer@hwk-osnabrueck.de