Browserwarning
Webinar ikk classic
barameefotolia

IKK classic-Webinar „Entgeltfortzahlung bei Krankheit und Mutterschaft“

Der Grundsatz ist eindeutig: Ist ein Arbeitnehmer krankheitsbedingt arbeitsunfähig, muss der Arbeitgeber Entgeltfortzahlung leisten. Ähnliche Verpflichtungen bestehen bei Schwanger- und Mutterschaft einer Beschäftigten – dann als Mutterschutzlohn bzw. Zuschuss zum Mutterschaftsgeld. In der Praxis ist das Thema aber deutlich komplexer und häufig liegen die Fehlerquellen im Detail. Eine grundlegende Einführung in das Thema bietet die IKK classic mit diesem kostenlosen Online-Seminar an. Neben den Rechten und Pflichten von Arbeitgebern und Arbeitnehmern, werden auch Informationen zur Ausgleichskasse, Berechnung und Zahlung der Umlage, sowie dem Umfang der Erstattung von geleisteten Entgeltfortzahlungen vermittelt.

Die Teilnahme an Webinaren von der IKK classic ist kostenlos. Es wird lediglich ein PC oder Tablet mit Internetzugang und Audioempfang benötigt. Fragen können während des Seminars per Online-Chat gestellt werden.

Anmeldung und weitere Informationen unter www.ikk-classic.de/seminare.

Ansprechpartner/in



Telefon +49 541 6929-0
info@hwk-osnabrueck.de