Browserwarning
Webinar
barameefotolia

Webinar: E-Vergabe für Fortgeschrittene

24. Juni, 15 Uhr

Handwerksbetriebe, die sich regelmäßig an öffentlichen Ausschreibungen mittels e-Vergabeverfahren beteiligen, bietet eine Präqualifikation viele Vorteile. So können die Betriebe ihre Fachkunde und Leistungsfähigkeit im Sinne der Vergabe- und Vertragsordnungen vorabnachweisen. Unternehmen ersparen sich somit die in Vergabeverfahren regelmäßig verlangten Einzelnachweise (zum Beispiel Umsatzerklärungen, Eintragung im Berufs- und Handelsregister oder Betriebshaftpflichtversicherung) jedes Mal neu vorlegen zu müssen. Zudem werden formale Vergabeausschlüsse wegen fehlender Nachweise durch das Präqualifizierungsverfahren vermieden.

Im Rahmen des Webinars lernen Sie, wie Sie ein elektronisches Angebot abgeben und worauf es bei der Präqualifizierung ankommt und wie das Verfahren der Präqualifizierung abläuft. Zudem erfahren Sie, welcher Aufwand und welche Kosten auf einen Handwerksbetrieb zu kommen.

Anmeldung: https://register.gotowebinar.com/register/2399143574490091535

Ansprechpartnerin



Telefon 0541 6929-929
Fax 0541 6929-99929
l.albers@hwk-osnabrueck.de