Browserwarning

„Der kleine Start“ - Informationen zur nebenberuflichen Selbstständigkeit

Am 23. August 2018 um 17:00 Uhr informiert das Gründerhaus Osnabrück – zusammen mit der Industrie- und Handelskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim und der Handwerkskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim über die Möglichkeiten einer Existenzgründung neben Hauptberuf, Studium, Familie oder Arbeitslosigkeit.

Die Veranstaltung findet statt im Innovationscentrum ICO Innovations Centrum Osnabrück, Albert-Einstein-Straße 1, 49076 Osnabrück.

Eine nebenberufliche Selbstständigkeit bietet neben einem Zusatzeinkommen nicht nur Bestätigung und Erfolg, oft ist dies auch der sanfte Einstieg in eine hauptberufliche Selbstständigkeit und damit in eine neue Perspektive. Darüber hinaus können die nebenberuflich Selbstständigen erste Erfahrungen sammeln und aus Fehlern lernen, ohne die eigene Existenz zu gefährden.

Gründungsinteressenten erfahren in dieser kostenfreien Informationsveranstaltung „Der kleine Start - Existenzgründung im Nebenerwerb“ unter anderem, wie sich die nebenberufliche Selbstständigkeit auf die gesetzliche Krankenversicherung auswirken kann, welche Versicherungen in Frage kommen, welche Steuern zu beachten sind und welche maßgeblichen rechtlichen Rahmenbedingungen es gibt.

Weitere Informationen und Anmeldung direkt über das Gründerhaus, Frau Ingrid Haendel, Tel.: 0541 20 28 01 20 oder E-Mail: haendel@gruenderhaus-os.de

Ansprechpartner


Betriebsberater

Telefon 0541 6929-910
Fax 0541 40913-49
m.hein@hwk-osnabrueck.de