Browserwarning

1.040 Unternehmen beteiligten sich an Ausbildungsbörse von ffn und AOK - Neuausrichtung im Bereich Social Media ein voller Erfolg.

Auszubildende und Schüleri*nnen sind aufgerufen, die zukünftige Berufliche Bildung in der digitalen Arbeitswelt mitzubestimmen. Ideen können ab dem 2. März online eingebracht werden.

Schulabgänger, Eltern, Lehrer oder Ausbildungsberater - Das Lehrstellenradar bietet dir einfachen Zugriff auf freie Lehrstellen oder Praktika.

Das differenzierte und durchlässige System der beruflichen Bildung bietet jungen Menschen vielfältige Chancen. Nach der Berufsausbildung, in der eine Vergütung gezahlt wird, ist der direkte [...]
mehr lesen

Förderprogramm der Stiftung der Deutschen Wirtschaft und der Klosterkammer Hannover wird von der Handwerkskammer umgesetzt. (21.03.2017)