Browserwarning
BTZ des Handwerks GmbH

Neues Schulungsfahrzeug für das BTZ des Handwerks<

Das Autohaus Peters stellt dem BTZ des Handwerks ein neues Schulungsfahrzeug in Form eines Mercedes C 250 D zur Verfügung und gewährleistet so Schulungen an einem Fahrzeug auf dem neusten Stand der Technik.

Die Fahrassistenzsysteme zum Beispiel sind die modernsten, die der Markt momentan hergibt. Die wichtigste Ausstattung ist aber sicherlich die Ad Blue-Technologie, denn diese kann nun sowohl in der überbetrieblichen Ausbildung veranschaulicht, als auch für die Abgasuntersuchungen als Schulungsstandard mit aufgenommen werden. Heiko Peters, Geschäftsführer des Autohauses Peters, sagte bei der Fahrzeugübergabe, er sei froh der Region zu helfen, um die Qualität im Bereich der KFZ Ausbildung weiter auf einem hohen Niveau zu halten. BTZ Geschäftsführer Matthias Ricken bedankte sich für die großzügige Unterstützung und fügte an: „Wir freuen uns sehr, dass das Autohaus Peters es uns ermöglicht, die Aus- und Weiterbildung an einem so modernen Fahrzeug anbieten zu können.“