Browserwarning
Vereidigung Sachverständige

Neue Sachverständige vereidigt

Der Präsident der Handwerkskammer-Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim, Reiner Möhle, konnte drei neue Sachverständige vereidigen. Dazu zählen Johannes Bültel, Tischlermeister, Sachverständiger für das Tischlerhandwerk, Johann Neufeldt, Installateur- und Heizungsbauermeister, Sachverständiger für das Installateur- und Heizungsbauerhandwerk und Matthias Vielstädte, Tischlermeister, Sachverständiger für das Tischlerhandwerk.

Ob in gerichtlichen Auseinandersetzungen oder bei privaten Streitigkeiten, immer wieder ist die Sachkunde, ist die Kompetenz und die Unabhängigkeit öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger gefragt.

Die Sachverständigen werden tätig bei Gerichtsverfahren oder wenn sie mit der Erstellung von Privatgutachten beauftragt werden. Zwei Vertragspartner können sich auch darauf verständigen, das fachliche Urteil eines Sachverständigen als verbindlich anzuerkennen. So sorgen beide Seiten für Rechtssicherheit, etwa bei der Frage, ob die Qualität einer Lieferung oder Dienstleistung der vertraglichen Absprache entspricht oder ob eine Anlage funktionsfähig installiert wurde.

Bei Bedarf benennt die Handwerkskammer-Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige des Handwerks. Alle Sachverständigen finden Sie auch in unserer Sachverständigendatenbank.