Browserwarning

Lehrstellenangebot

Kraftfahrzeugmechatroniker 

Nutzfahrzeugtechnik 

Angaben zum Betrieb

Heinrich Koch Internationale Spedition GmbH & Co. KG. 

Fürstenauer Weg 68 

49090 

Osnabrück 

0541 12168-576 

0541 12168-858 

Christoph Bensiek 

DER IDEALE KARRIEREEINSTIEG.

Wer sich für eine Ausbildung im Bereich Logistik und Spedition interessiert, dem stehen bei Koch International alle Türen offen. Wir bereiten unsere Nachwuchskräfte so auf ihre Aufgaben vor, dass sie früh Verantwortung übernehmen. Dabei legen wir Wert auf kurze Entscheidungswege, Gestaltungsfreiräume und auf Menschen, die hinschauen und anpacken. Auch für Ihre Ideen haben wir immer ein offenes Ohr.

Sie sind bereit, sich in ein Team einzubringen? 

LOGISTIK IST UNSERE LEIDENSCHAFT.

Als inhabergeführtes Familienunternehmen übernimmt Koch International eine besondere Verantwortung gegenüber Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.
Wir wollen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern nicht nur einen Arbeitsplatz geben. Sie sollen sich bei uns wohlfühlen.

Darauf können Sie sich bei Koch International verlassen:
•Individuelle Einarbeitungsphase in das jeweilige Aufgabengebiet
•Jährliche Mitarbeitergespräche für die individuelle Entwicklung
•Weiterbildungsmöglichkeiten
•Betreuungs- und Beratungsprogramme für Praktikanten, Auszubildende und Mitarbeiter
•Leistungsgerechte Vergütung
•Tarifvertraglich zugesicherte Leistungen wie Weihnachts- und Urlaubsgeld, Vermögenswirksame Leistungen
•Betriebliche Altersvorsorge
•und vieles mehr
 

Angaben zum Stellenangebot

Ausbildung zum Kraftfahrzeugmechatroniker (g) Fachrichtung Nutzfahrzeugtechnik 

http://www.koch-karriere.de/fuer-schueler/jobs-fuer-schueler/ausbildung-zum-kfz-mechatroniker-g-schwerpunkt-nutzfahrzeuge/ 

Lehrstelle 

01.08.2020 

Osnabrück Stadt 

Die Themen Sicherheit, Zuverlässigkeit und Ökologie stehen für unseren Fuhrpark an erster Stelle. Dass wir diese drei Dinge gewährleisten, dafür sorgt unsere Werkstatt. Sie ist technisch auf dem neusten Stand.

In der Ausbildung zum KFZ-Mechatroniker (g) lernen Sie, Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten an LKW, Anhängern und Wechselbrücken durchzuführen - selbstständig und im Team.

Sie ermitteln Fehler und Störungen an elektrischen, elektronischen, mechanischen sowie pneumatischen und hydraulischen Systemen und beheben sie. Sie lernen, AU-, Tachographen- und Sicherheitsprüfungen durchzuführen. Dazu gehört auch der Einsatz rechnergestützter Informations- und Kommunikationssysteme.

Im Rahmen Ihrer Ausbildung nehmen Sie regelmäßig an überbetrieblichen Lehrgängen der Handwerkskammer teil. 

Stellenanforderung

Hauptschulabschluss 

Realschulabschluss oder gleichwertig 

Gut 

Befriedigend 

Befriedigend 

Bewerbungsarten

Ja 

Ja 

Ja 

Nein