Browserwarning


Nur wenn du es ausprobierst weißt du was nichts für dich ist.

Imagekampagne des deutschen Handwerks

Das Handwerk ist modern, innovativ, facettenreich und ein starker Motor der deutschen Wirtschaft. Mehr als fünf Millionen Beschäftigte in rund einer Million Betriebe erwirtschaften einen Jahresumsatz von über 500 Milliarden Euro. Der Slogan „Das Handwerk. Die Wirtschaftsmacht. Von nebenan.“ bringt es auf den Punkt.

Die Imagekampagne des deutschen Handwerks ist auf Straßen und Plätzen, in Zeitungen, Fernsehen, Internet und in den Betrieben selbst präsent. Die Handwerkskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim unterstützt mit regionalen Maßnahmen die bundesweite Initiative.

Schauen Sie sich hier genau an, welche Möglichkeiten der Imagekampagne Sie für Ihren Betrieb nutzen können!



Newsletter „Infos für Betriebe“

Mit den „Infos für Betriebe“ halten wir Sie regelmäßig per E-Mail über die Imagekampagne des Handwerks auf dem Laufenden. Hier erfahren Sie unter anderem, wie Sie diese erfolgreich für Ihre Nachwuchsansprache nutzen können.

Im Werbemittelportal können Sie die aktuellen Kampagnenmaterialien wie Plakate und Anzeigen, aber auch ältere Kampagnenmotive zur freien Verwendung downloaden. Für einen rundum gelungenen Auftritt Ihres Handwerksbetriebes sind zudem diverse Werbemittel wie T-Shirts, Kaffeetassen oder auch Banner bestellbar.

Anmeldung zum Newsletter

Sportmarketing im Handwerk

Leidenschaft, Können, Teamgeist – diese Eigenschaften verbinden Sport und das Handwerk. Betriebe können dies nutzen, um mit Werbung im Sport Kunden und Nachwuchs anzusprechen und das eigene Image zu prägen.

Setzen Sie die Imagekampagne für Ihr Sportmarketing einSportmarketing

Die Imagekampagne des deutschen Handwerks hat deshalb jetzt ein E-Magazin als „Trainingsset für Betriebe“ mit vielen Tipps und kreativen Praxisbeispielen für ein effektives Sportmarketing herausgegeben.

Werbemittel für Handwerksbetriebe

 Aufkleber, T-Shirts, Kaffeebecher & Co.

Jeder Handwerksbetrieb hat die Möglichkeit sich seine eigenen Werbemittel zu bestellen. Mit dem Verbreiten der Imagekampagne wird die „Wirtschaftsmacht von nebenan“ noch schlagkräftiger. Sie zeigen zudem: „Wir gehören dazu!“ Am einfachsten und dazu noch kostenlos ist die Verwendung des roten Logos mit der weißen Schrift. Einmal heruntergeladen, kann es als Begleiter bei Geschäftsbriefen, auf der Internetseite oder als „Abbinder“ unter der Mailsignatur verwendet werden. Schauen Sie sich an, was der Werbeartikel-Shop – von T-Shirts über Briefmarken bis hin zu Fruchtgummis – sonst noch für Sie bereithält!

werbemittel.handwerk.de

Hier geht es zum Werbemittelportal!

Die aktuelle Kampagnenstaffel

Wir wissen, was wir tun.

Im Handwerk gibt es über 130 ganz unterschiedliche Berufe – doch eins haben alle Gewerke gemeinsam: Sie prägen uns und unseren Charakter. Die Begeisterung für das Projekt macht zielstrebig. Das fertige Werkstück erdet. Und Erfüllung finden wir in dem, was wir tun, weil wir wissen, dass es überall gebraucht wird. Seit Jahrhunderten und in Zukunft. Wir machen, was Sinn macht. Und das erleben wir jeden Tag. Wir haben nicht nur unser Handwerk gelernt. Sondern vor allem, dass wir die Dinge selbst in der Hand haben. Das macht gelassen und zuversichtlich. Wir lieben es, etwas auszuprobieren, uns zu verbessern und uns selbst zu übertreffen. Dabei bleiben wir – egal ob es um einen Auftrag, Innovation oder Kollegen geht – offen für Neues. Denn trotz aller Geschicklichkeit wissen wir: Nur gemeinsam gelingt Großes.