Browserwarning

Das differenzierte und durchlässige System der beruflichen Bildung bietet jungen Menschen vielfältige Chancen. Nach der Berufsausbildung, in der eine Vergütung gezahlt wird, ist der direkte Einstieg in einen Beruf möglich. Durch berufsspezifische und berufsfeldübergreifende Fort- und Weiterbildungen und dem Zugang zu einem Hochschulstudium werden auch alle weiteren Karrierewege bis in höchste Führungspositionen und die Selbstständigkeit eröffnet.

Das duale Ausbildungssystem mit dem Schwerpunkt der Ausbildung in der betrieblichen Realität und der Berufsschule als weiteren Lernort ist der Eckpfeiler der beruflichen Bildung. Mit mehr als 330 Berufen in allen Branchen ist die Auswahl für eine duale Ausbildung groß. Daneben werden in den sozialen Berufen und Gesundheitsfachberufen vollschulische Ausbildungen angeboten. Somit bietet dieses System alle Möglichkeiten, je nach persönlicher Neigung und Eignung, eine Berufsausbildung aufzunehmen.

Das Bündnis Duale Berufsausbildung informiert Sie im Flyer „Chance Berufliche Bildung“ über den Weg der Beruflichen Bildung und das Duale Ausbildungssystem.

Flyer Chance Berufliche Bildung